Skiurlaub: Österreich, Schweiz, Deutschland …

Der Urlaub ist für viele Menschen die wohl schönste Zeit des Jahres. Vor allem beruftätige Personen freuen sich auf die Auszeit vom Job und der Erholung vom Alltag. Die wohl beliebteste Urlaubsvariante ist der Strandurlaub. Sonne tanken, Faulenzen und im offenen Meer oder Skiurlaub: Österreich, Schweiz, Deutschlanddem hoteleigenem Pool schwimmen, gehören zu den typischen Vorstellungen eines Strandurlaubers. Doch neben der Sommerzeit sind ebenso der Winter und die ersten Frühlingsmonate eine beliebte Reisezeit! Denn die Trendsportart Ski Fahren lockt jährlich Millionen von Urlaubern auf die Pisten dieser Welt. Für europäische Urlauber sind vor allem die Alpen das ideale Reiseziel für einen Skiurlaub. Zentral gelegen und mit einer hohen Schneegarantie stellen sie den Treffpunkt für Deutsche, Franzosen, Holländer und sogar Polen dar, die der beliebten Sportart auf Skiern nachgehen möchten.

Zu den klassischen Ländern, in denen der Ski-Tourismus einen ganz enormen Beitrag zur Wirtschaft hat, gehören beispielsweise Italien, Österreich und natürlich die Schweiz. Wobei der Skiurlaub in der Schweiz durchschnittlich etwas teurer ist, da zum einen immer noch der Wechsel zwischen Euro und Schweizer Franken besteht und zum anderen die Gehälter in der Schweiz und die Lebenskosten im internationalen Vergleich etwas höher sind. Doch das sollte vor einen Skiurlaub in der Schweiz keinesfalls abschrecken! Denn vor allem die Berge der Schweiz gelten als wahre Perlen der Alpenregion. Die auf höchstem Standard gehaltenen Skilifte und Bergbahnen, die allgemein hohe Qualität der Unterkünfte und nicht zuletzt die einmalige Schweizer Küche machen einen Skiurlaub in der Alpenregion zum unvergesslichen Erlebnis!

Es lohnt sich also wirklich, einen Skiurlaub in einen der vielen Skigebiete zu buchen. Für alle Skiprofis gibt es nichts schöneres, als mit rasanter Geschwindigkeit die Pisten hinab zu rasen und den Wind im Gesicht zu spüren. Und selbst Skianfänger können in nur ein bis zwei Wochen das Ski Fahren erlernen. Der Weg ist zwar anstrengend, doch er lohnt sich auf jeden Fall! Und nach getaner Arbeit auf der Piste, locken etliche Après Ski Hütten im Dorf mit ihren alkoholischen Spezialitäten. Nach einer kurzen Erfrischung im Bad samt Dusche und neuer Kleidung, kann der Tag mit einem gemütlichen Abendessen ausklingen und die Nacht sogar noch in der Dorfdisco verbracht werden. Ein Skiurlaub ist also mindestens genauso interessant und oftmals sogar um einiges abwechslungsreicher als der typische Strandurlaub!

-Anzeige-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*